Suche
Suche Menü

Projekt

Bewerbungsprozess visuell & digital – Jugend stärken: Zukunft gestalten

Trotz vieler ausführlicher und kostspieliger Ratgeber, die auf Bewerbungen vorbereiten sollen, scheitert es oft an der Umsetzung von der Theorie zur Praxis. Hinzu kommen Unsicherheit und Aufregung der Schüler*innen, die noch völlig am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen.

In unserem digitalen Handout kannst du alles noch einmal genau anschauen:

PDF-Version Digitales Handout “Der Bewerbungsprozess” (Querformat)
PDF-Version Digitales Handout “Der Bewerbungsprozess” (Hochformat)

Füge das digitale Handout über Prezi auf deiner Website ein!

Kopiere dazu folgenden Code und füge ihn an der gewünschten Stelle über die reine Textbearbeitung (HTML-Bereich) ein.

<iframe id="iframe_container" src="https://prezi.com/embed/f5ikkjkvd4jv/?bgcolor=ffffff&amp;lock_to_path=0&amp;autoplay=0&amp;autohide_ctrls=0&amp;landing_data=bHVZZmNaNDBIWnNjdEVENDRhZDFNZGNIUE43MHdLNWpsdFJLb2ZHanI0dDlVWnUvWjdJMy9uQTRzM3VVUThzSFBBPT0&amp;landing_sign=-Jo4hUTIWHHFdeWPfZMhkT3UDCSpO4JtdIQRUW6TrM0" width="800" height="582" frameborder="0" allowfullscreen="allowfullscreen"></iframe>

Trotz vieler ausführlicher und kostspieliger Ratgeber, die auf Bewerbungen vorbereiten sollen, scheitert es oft an der Umsetzung von der Theorie zur Praxis. Hinzu kommen Unsicherheit und Aufregung der Schüler*innen, die noch völlig am Anfang ihrer beruflichen Laufbahn stehen.

An dieser Stelle setzten die Wirtschaftsjunior*innen an. Wir bereiten Schüler*innen auch digital auf den Bewerbungsprozess vor. Visuell, übersichtlich und praxisnah erklärt unser digitales Handout allen Schüler*innen den Bewerbungsprozess.

Wir thematisieren Stärken und Entwicklungsfelder, die richtige Berufswahl und die idealen Bewerbungsunterlagen: Wo finde ich den richtigen Job für mich? Wie sieht ein zeitgemäßes Bewerbungsschreiben aus und wie verhalte ich mich im Vorstellungsgespräch?

Neben dem Check von Anschreiben und Lebenslauf werden professionelle Umgangsformen eingeübt und Bewerbungsgespräche simuliert. Anschließend wird in der Gruppe diskutiert: Was lief gut? Was könnte man besser machen?

Die Vielfalt unserer Trainer*innen, ihre Erfahrungen sowie persönlichen und beruflichen Hintergründe bestimmen maßgeblich den Erfolg des Trainings. Neben konkreten Tipps aus realen Kölner Unternehmen bekommen die Schüler*innen durch sie neue Denkansätze und vor allem die Motivation, Dinge aktiv in die Hand zu nehmen.

Dieses Projekt ist Teil der bundesweiten Initiative JUGEND STÄRKEN: Zukunft gestalten der Wirtschaftsjunioren Deutschland, gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Wir freuen uns über nunmehr jahrelange freundschaftliche Zusammenarbeit mit der IHK-Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung, dem Jugendmigrationsdienst Köln (JMD Köln), der Katholischen Jugendagentur Köln & Rhein-Erft sowie zahlreichen Kölner Schulen. 

Dieses Projekt unterstützt die Umsetzung von 6 der 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung:

Projektteam

Sandra Schorn

Sandra Schorn

Mind & Body Coaching, SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG

Coach und Trainer, Leitung Backoffice

Expertenprofil

Marke Köln