Suche
Suche Menü

WJ Köln mit neuem Sponsor

Das Vorstandteam freut sich sehr über einen neuen Sponsor, der unsere Aktivitäten unterstützt. Mit NetCologne haben wir einen Sponsor gewonnen, der ebenso wie wir regional ansässig ist, sich aber durch seine Leistungen überregional aufstellt und vernetzt. Neben der Unterstützung  der gesamten Vereinsarbeit ist vor allem unser Projekt „UnternehmWas“ hervorzuheben, mit dem sich NetCologne verknüpfen möchte.  

Weiterlesen

Baggern und schwitzen für strahlende Kinderaugen – WJKschafft hat es wieder geschafft

Liebe Wirtschaftsjunioren, Fördermitglieder und Interessenten,

WJKschafft war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg!

Wir waren zu Gast im SKM-Zentrum in Höhenhaus und haben dort viel geschafft: Das neue Spielgerät für die Kleinen ist aufgebaut, ein Tipi zum Verstecken ist entstanden und die Schaukel wurde versetzt, sodass sie endlich wieder genutzt werden kann. Die vorher trostlose Hauswand erstrahlt jetzt in Sonnengelb und bunte Holzmotive verzieren das Gelände. In einem neuen Hochbeet wachsen frische Kräuter und durch den Grünschnitt wirkt das ganze Gelände viel offener und freundlicher. Weiterlesen

Legosteine, digitaler Darwinismus und wirklich gute Geschäfte – eine Multi-Multi-AK-Sitzung

Die AK-Sitzung am 16.7. war voll. Voll mit Unternehmen, Organisationen, Junioren, Infos und Ideen. Im Mediapark haben wir uns zunächst von den jungen Wilden der Kölner Startup-Szene inspirieren lassen: Der Startplatz besticht durch seine offenen Strukturen ebenso wie durch die offenen Menschen. Vor allem aus den Bereichen Digitalisierung, Software, Social Media, App-Entwicklung & Co. finden sich hier rauchende Köpfe, die vom Stammteam des Unternehmens Infrastruktur, Arbeitsräume, Vorträge, Workshops, Stipendien und mehr geboten bekommen. Weiterlesen

WJ Köln Charity Golf-Cup zugunsten der Stiftung Stadtgedächtnis

Am 28.06.2014 war es wieder soweit. Die Wirtschaftsjunioren Köln organisierten ihr jährliches Golfturnier, in diesem Jahr zum 20. Mal. Als Charity-Partner für das als 3. WJ Köln Charity Golf Cup ausgetragene Turnier wurde im Jubiläumsjahr die Stiftung Stadtgedächtnis ausgewählt, um die Restaurierungsarbeiten des Historischen Archivs der Stadt Köln zu unterstützen. Weiterlesen

Beate stellt sich vor

Liebe Wirtschaftsjunioren,

ich möchte mich Euch kurz vorstellen als neue Pressesprecherin der Wirtschaftsjunioren Köln. Ich bin seit ca. zwölf Jahren selbstständig im Bereich PR Beratung. Was es für eine gute Pressearbeit braucht? Aufhänger bzw. Themen, die wir ihrer Bedeutung gemäß knackig erzählen und mit Leben füllen. Eine kontinuierliche Ansprache von Medien und ein bisschen Glück. Da ich im Monat 14 Stunden zur Verfügung habe, müssen wir Schwerpunkte setzen, die zunächst hier liegen: „WJK schafft“, „Existenzgründerpreis“, „Unternehm Was“. Ihr dürft mich aber trotzdem erstmal gerne ansprechen. Ich freue mich sehr über das Vertrauen und die Zusammenarbeit mit Euch allen.

Kontakt: beate.czikowsky@wjkoeln.de | 0163-7170130

„WJK schafft“ … eine neue Kita

Es hat schon Tradition, wenn die Wirtschaftsjunioren die Ärmel hochkrempeln und mit vereinter Kraft in ihrer Freizeit Kitas neu gestalten. Diesmal konnte sich eine katholische Kindertagesstätte in Köln Höhenhaus (SKM-Zentrum) freuen. Das umgestaltete Außengelände kommt 40 Kindern sowie den 25 Kindern aus der Mittagsbetreuung zugute, darunter auch viele Flüchtlingskinder. Die Hilfs-Aktion in Zahlen:

  • 4 Monate Vorbereitungszeit: Spenden sammeln, Geräte kaufen, Organisation uvm.
  • 5.000 Euro Spendengeld – Gothaer Versicherung (Hauptteil), FertighausWelt, Jot Hätz e.V. und private Spender
  • 1.000 Handgriffe: Boden ausbaggern, Beton mischen, Spielgeräte aufbauen, Außenwand streichen, Schaukel versetzen, Holzmotive malen und anbringen, Gartenarbeit, Hochbeet anlegen, Holz-Tipi bauen
  • 30 freiwillige Helfer im Kreise der Wirtschaftsjunioren (und Gothaer Versicherung und Handwerksjunioren)
  • 11 Stunden Arbeit vor Ort
  • 40 bis 65 glückliche Kinder

Für die Projektleiterin Michaela Göllner und das Team hat sich die Arbeit gelohnt: „Herzlichen Dank an alle freiwilligen Helfer und Spender, allen voran die Gothaer Versicherung sowie FertighausWelt, Jot Hätz und viele private Spender. Die Kinder haben die neue Umgebung begeistert aufgenommen.“

Das 4:1 in Köln verpasst? Selbst schuld!

Warum Jan Niclas und ich uns am 18.6. alleine zum Geocaching eingefunden haben, ist mir ein Rätsel, WM hin oder her. Das kann allerdings ungelöst bleiben, denn wir haben ganz andere bearbeitet und einen Riesenspaß gehabt. Köln mit einem GPS-Gerät zu erkunden, dabei unbekannte Bauten, Hinterhöfe, Eckkneipen zu bestaunen und Hecken, Parkplatzverstrebungen und Treppengeländer kriechend, kletternd und grübelnd zu durchsuchen, war so bereichernd wie witzig – Geocaching rockt! Weiterlesen

Kompetenzgruppe Digitale Wirtschaft

Digitale Wirtschaft (auch DiWi genannt) ist aus unser aller Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Sie beschäftigt die junge wie auch die alteingesessene Wirtschaft, die IHK Köln, unsere Stadt – und die Wirtschaftsjunioren. Da dieses Konzept jedoch so komplex ist, dass es auch heute nicht immer vollständig und effizient genutzt wird, haben die Junioren es am Strategietag im April zu einem „Jahresthema 2014″ erklärt: Mit der Kompetenzgruppe haben sich sechs Fachleute zusammengefunden, die ihr Wissen durch Vorträge und einschlägige Projekte an Gründer und Unternehmer weitergeben möchten. Viktoria Peveling ist eine dieser Expert/-innen und erzählt im folgenden Interview von den Zielen und Ideen der Gruppe. Weiterlesen

Marke Köln