Suche
Suche Menü

Arbeitskreis

Unternehmertum

Wir machen Unternehmer selbstständig, von der Idee bis zum nachhaltigen Erfolg!

Der Arbeitskreis Unternehmertum versteht sich als attraktiver Sparrings- und Tandempartner für Jungunternehmer in den verschiedenen Phasen von der Unternehmensgründung bis hin zur Nachfolgeregelung. Ziel und Zweck unserer gemeinnützigen Arbeit ist es, Inspiration und Austausch zwischen unternehmerisch Denkenden und Handelnden zu ermöglichen – frei von Interessen Dritter.

Risiken, Stolperfallen und Erfolgsfaktoren werden anhand der eigenen Erfahrungen aus den Reihen der Kölner Wirtschaftsjunioren durchleuchtet – ob mit fachlichem Rat (z.B. in Fragen der Finanzierung, Unternehmensbewertung oder des Führungsmodells) oder in der begleitenden Persönlichkeitsentwicklung. Wir bieten hochwertige Angebote zu aktuellen Themen rund um das Unternehmertum, exakt zugeschnitten auf individuelle Situationen.

So wird beim Existenzgründerpreis vornehmlich die Gründerpersönlichkeit in den Fokus gestellt: Neben dem Produkt bzw. der Dienstleistung und der Wirtschaftlichkeit sind hier vor allem sicheres Auftreten, soziale Kompetenz und der ganz eigene Unternehmergeist gefragt.

Der Rütteltest nimmt wiederum das Gründungskonzept ins Visier und „rüttelt“ an allen Ecken und Kanten, um potentielle Schwachstellen und optimierungsfähige Aspekte zu entdecken. Neben vielen weiteren Projekten ist der AK Unternehmertum mit den AKs Schule Wirtschaft und Wirtschaftspolitik schließlich auch am Event „UnternehmWas“ beteiligt.


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /homepages/3/d118754198/htdocs/2017-07-11.wjkoeln.de/wp-content/themes/wjk-jpmd-2017/page-templates/arbeitskreis.php on line 45

Weitere Projekte des Arbeitskreises

Job Festival

Save the date: Samstag, 5. Juni 2021, Jugendpark Köln

Im Aufbau. Weitere Infos folgen in Kürze.

24. Gründerpreis 2020

Nur Mut: Die Jury freut sich auf tolle Ideen, Konzepte & Persönlichkeiten

Ein eigenes Unternehmen zu gründen, eigene*r Chef*in zu sein ist für viele ein Traum. Jungunternehmer*innen müssen an sich und ihre Geschäftsidee glauben und zum anderen andere davon überzeugen. Daher steht auch wieder die Gründerpersönlichkeit im Mittelpunkt des 24. Gründerpreises der Wirtschaftsjunioren Köln. Beharrlichkeit, Offenheit, Souveränität, Empathie und Leidenschaft – gepaart mit einer soliden Geschäftsidee sind die Faktoren, auf die es bei diesem Preis ankommt.

Derzeit inaktiv. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Arbeitskreisleitung.

Arbeitskreisleitung

Tim Klatte

Konferenztechnik

Projektleiter Systemintegration Medientechnik

Torsten Pfennig

KEC Kölner Eishockey-Gesellschaft "Die Haie" mbH

Direktor Finanzen & Organisation

Expertenprofil

Marke Köln