Suche
Suche Menü

Bewerbungstrainings „last minute“

Wirtschaftsjunioren machen junge Menschen fit für den diesjährigen Ausbildungsmarkt

von Sandra Schorn

Wie kann ich es schaffen, noch dieses Jahr einen Ausbildungsplatz zu finden – und was gibt es in der Bewerbungsphase wichtiges zu beachten?

Mit diesen zentralen Fragen haben sich die Wirtschaftsjunioren im Rahmen ihres Bewerbungstrainings kurz vor Start des neuen Ausbildungsjahres bei der Sommerakademie Ende Juli, Anfang August beschäftigt.

Die Sommerakademie der IHK Stiftung für Ausbildungsreife und Fachkräftesicherung hilft, im Rahmen von zweiwöchigen Intensivkursen in Deutsch und Mathe, jungen Menschen ihre Chancen auf dem Ausbildungsmarkt zu verbessern.

Die Wirtschaftsjunioren haben in diesem Rahmen erstmalig mit neun Trainern in sechs Kursen ein jeweils 3-stündiges Bewerbungstraining gegeben. Hierbei hatte jeder Teilnehmer die Möglichkeit, seine Bewerbungsunterlagen vorab einzureichen und ein persönliches Feedback zu erhalten. Im Training vor Ort wurden dann Vorstellungsgespräche simuliert und die Grundlagen eines ACs erläutert. Auch nach der Veranstaltung hatte jeder Schüler die Gelegenheit, sich an die Trainer zu wenden, um Fragen zum Training zu stellen oder ein abschließendes Feedback zu den Unterlagen zu erhalten.

„Die Erfahrung aus der beruflichen Praxis der Wirtschaftsjunioren war unglaublich wertvoll für unsere Teilnehmer und wir wollen die Zusammenarbeit künftig sehr gerne ausbauen“, sagt Frau Riepel, Geschäftsführerin der Stiftung und Organisatorin der Sommerakademie. In der Abschlusspräsentation haben schließlich auch einige Teilnehmer unser Bewerbungstraining als Highlight der Sommerakademie genannt.

Auch auf Seiten der Wirtschaftsjunioren gab es ausschließlich positive Rückmeldung. „Die Teilnehmer der Sommerakademie waren sehr interessiert und motiviert. Die Offenheit und Lernbereitschaft hat mich im positiven Sinne „umgehauen““, so Kathrin Pazer, einer der Trainerinnen.

Es ist wichtig, junge Menschen zu motivieren und bei der Ausbildungsplatzsuche zu unterstützen. Hierzu konnten wir mit unserem Training einen wertvollen Beitrag leisten. Gerne sind wir im nächsten Jahr wieder dabei!

Bildquellen

  • 16_08_05_IHK_sommerakademie_234: IHK, Inga Geiser
Marke Köln