Suche
Suche Menü
Allgemein

Spaß und Ernst einer jeden Gründung – UnternehmWas 2015

von Daniel Andreas Weber

Am 31.10.2015 war es wieder soweit: Zum zweiten Mal öffneten sich die Tore der IHK Köln für Schüler und Studenten, die für sich das Thema Unternehmertum entdecken wollten. In einem spannenden Vormittagsprogramm kamen sowohl bereits erfolgreiche Unternehmer wie auch Experten zu Wort.

Ein besonderer Dank gilt hier zunächst Petra Lohmann von der IHK Köln und dem Junioren und Patentanwalt Rolf Claessen, die als Experten über die Themen Gründung, Förderung und Markenrecht informiert haben – trockene Materie absolut spannend erklärt!

Aus Sicht der Unternehmer kamen dann Jan Nicklas Schatka als amtierender Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren Köln, Peer Bieber und Inga Weber in einer offenen und interessanten Interviewrunde zu Wort. Alle drei lieferten als gestandene Unternehmerinnen und Unternehmer tolle Einblicke in Ihre Gründungs- und Erfolgsgeschichte. Die Schüler und Studenten konnten dadurch hautnah dabei sein, Fragen stellen und Unternehmer live auf sich wirken lassen.

Abgerundet wurde das Programm durch Anne von Brockhausen, die Ihren Weg zu ihrem heutigen Unternehmen beschrieb, den anwesenden Gästen und Wirtschaftsjunioren spannende Einsichten gab und authentisch berichtete, dass es manchmal auch Zufälle oder Umwege sind, die einen zum eigenen Unternehmen führen – und zum Erfolg.

Unser Fazit: Erfolge und Misserfolge, Spaß und Ernst, Fortschritt und Rückschritt. All das sind feste Bestandteile einer jeden Gründung.

Marke Köln