Suche
Suche Menü

Money, money, money … – unser neues Veranstaltungsbezahlsystem

Was schon Abba besungen haben, ist nun Inhalt dieser News. Unser Eventmanager hat es geschafft – er geht in Rente! Zukünftig werden die Anmeldungen zu Veranstaltungen, bei denen ein Entgelt erhoben wird, über ein neues und frischeres System abgewickelt: Amiando. Wie es funktioniert? Hier ein kleiner Leitfaden.

Ihr geht auf unsere Internetseite und weiter zum Veranstaltungskalender. Hier wählt Ihr das passende Event aus. Neben den Infos zum Event wie Ort, Zeit und Organisator ist auch der Link zur Anmeldung zu finden. Klicken, Daten eintragen – fertig.

Neu ist, dass Ihr nun direkt bezahlt und dieser zeitaufwändige Prozess nicht mehr über die Geschäftsstelle abgewickelt wird. Und nicht nur das ist ein Vorteil – auch Interessenten und Gäste, die zuvor keinen Zugang zum Eventmanager hatten, können sich unproblematisch anmelden. Somit stellt diese Umstellung im Rahmen unseres Jahresthemas „Digitalisierung” einen richtigen und wichtigen Schritt dar.

So, nun der Test. Die erste Veranstaltung, die über das System bezahlt wird, ist der Neujahrsempfang. Hier könnt Ihr üben. Also fleißig anmelden!

https://www.wjkoeln.de/veranstaltung/neujahrsempfang-2015/

Herzlichen Dank und frohe Weihnachten!

Euer Vorstandsteam

Marke Köln