Suche
Suche Menü

Spenden für die Philippinen

Die Wirtschaftsjunioren Deutschland bitten um Spenden für die Opfer des Taifuns Haiyan. „Von unserem philippinischen Partnerverband JCI Makati hat uns eine Bitte um Unterstützung erreicht“, berichtet Sándor Mohácsi, Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren Deutschland.  „Dadurch haben wir Ansprechpartner und Helfer vor Ort, die dafür einstehen, dass unsere Hilfe schnell und unbürokratisch den Opfern des Taifuns zur Verfügung gestellt wird.“
JCI ist der internationale Dachverband der Wirtschaftsjunioren, dem weltweit rund 200.000 Menschen angehören. Die Spenden nimmt der Verein Jot Hätz e.V.(www.jothaetz.de) der Wirtschaftsjunioren Köln entgegen, der über jahrelange Erfahrung verfügt und auch berechtigt ist, Spendenquittungen auszustellen. Alle Spenden, die unter dem Stichwort „Taifunhilfe Philippinen“ eingehen, werden gebündelt weitergeleitet.

Spendenkonto:

Jot Hätz e.V. Konto 1602952 bei Sparkasse KölnBonn BLZ 37050198

IBAN: DE97 3705 0198 0001 6029 52 BIC: COLSDE33

Marke Köln