Suche
Suche Menü

Charity-Golfturnier sichert Projektarbeit für ein Jahr

Das Golfturnier der Wirtschaftsjunioren Köln e.V. war auch in diesem Jahr nicht nur für die Teilnehmer ein tolles Ereignis. Denn neben gutem Golfsport auf der schönen Anlage des Golfclubs Römerhof in Bornheim wurden auch wieder Spenden für einen guten Zweck gesammelt. In diesem Jahr für das Projekt „kleine Schritte“ des gemeinnützigen Vereins Kindernöte e.V..

Der Verein kann die Spenden gut gebrauchen, denn nachdem die Finanzierung des Projektes ausgelaufen ist, müssen die Mitarbeiter von Jahr zu Jahr schauen, wie sie ihre Projektarbeit finanzieren können. „Die Spende der Wirtschaftsjunioren Köln e.V. ist für uns eine große Hilfe, denn mit dem Geld können wir eine Mutter/Kind-Gruppe für ein Jahr finanzieren,“ freute sich Bojana Bobar über den Scheck in Höhe von 2.000€, den sie von Projektleiter Clemens Helfrich und der Vorsitzenden der Wirtschaftsjunioren Köln e.V. Susanne Koll überreicht bekam.

„Bei Kindernöte e.V. gefällt uns besonders, dass wir sehen wie die Spenden hier vor Ort verwendet werden,“  fasst Helfrich zusammen, der sich jetzt mit seinem Team an die Vorbereitungen für das nächste Charity-Golfturnier 2014 macht.

Marke Köln