Suche
Suche Menü
Allgemein

Ein Tag Azubi

Chancen für junge Menschen und für Unternehmen

„Ein Tag Azubi“ ist ein bundesweiter Aktionstag der Wirtschaftsjunioren Deutschland, der sich an junge Menschen mit schwierigen Ausgangsbedingungen richtet. An diesem Tag begleiten Jugendlichen einen Tag lang einen Azubi in ihrem Unternehmen, lernen den Arbeitsalltag kennen und bekommen ihre Fragen aus Sicht des Azubis beantwortet.

Mit diesem Aktionstag können Unternehmen junge, an einer Ausbildung interessierte Menschen persönlich kennenlernen. Darüber hinaus bietet es dem Azubi, der begleitet wird, die Chance, sich einer neuen Herausforderung zu stellen.

Was muss das Unternehmen leisten?

Für den Aktionstag am 22.11.2017 sollte pro Teilnehmer ein Azubi freigestellt werden, der selbstständig den Tag gestaltet. Als Arbeitszeit wird der Zeitraum von 10 bis 15 Uhr empfohlen, da der Tag noch von einem Rahmenprogramm für die Teilnehmer begleitet wird. Im Anschluss laden die Wirtschaftsjunioren noch zu einer Abschlussveranstaltung ein, zu der Unternehmensvertreter, die teilnehmenden Jugendlichen und die begleitenden Azubis herzlich eingeladen sind! Die Abschlussveranstaltung wird in Köln, in Kooperation mit den Wirtschaftsjunioren Bonn, statt finden. Alle Wirtschaftsjunioren aus NRW sind dazu herzlich eingeladen.

Kontakt: Jan Dannhauer

Der Aktionstag „Ein Tag Azubi“ ist Bestandteil des Projektes JUGEND STÄRKEN: 1000 Chancen. Dieses Gemeinschaftsprojekt der Wirtschaftsjunioren Deutschland und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unterstützt junge Menschen mit schwierigen Ausgangsbedingungen beim Eintritt ins Berufsleben.

Weitere Informationen:

WJD 1000 Chancen – So geht´s

Bildquellen

  • 20170907-_DSC5599-WJKoeln_JMD: Daniel A. Opoku
Marke Köln