Suche
Suche Menü
Allgemein

Ich danke Euch für Euer persönliches Engagement

Liebe Wirtschaftsjunioren*innen, liebe Fördermitglieder, liebe Interessenten,

das Jahr 2017 steht für Euch, uns und mich unter besonderen Vorzeichen. Ihr alle arbeitet intensiv an unseren ehrenamtlichen Projekten – von der Bundeskonferenz CGN2017 über Bewerbungstrainings bis zum Gründerpreis und vielen weiteren Projekten. Dafür möchten sich der Vorstand und ich mich bei Euch HERZLICH BEDANKEN.

Gerade im Ehrenamt ist es wichtig, dass Ihr mit Spaß und einem für Euch relevanten Mehrwert bei uns aktiv seid. Die Wirtschaftsjunioren in Köln stehen für junge Führungskräfte, Unternehmer/innen und High Potentials, die wirklich etwas verändern wollen. Im Netzwerk, in sozialen Projekten und mit einer starken Stimme. In den letzten 2,5 Jahren im Vorstand der Wirtschaftsjunioren habe ich sehr intensiv gelernt, dass unsere Projekte und die Vereinsarbeit dann besonders gut laufen, wenn wir mit viel Freude, Offenheit, Respekt, Professionalität und Verständnis für einander zusammenarbeiten.

Ich wünsche mir, dass wir in der zweiten Jahreshälfte eine grandiose Bundeskonferenz erleben – auf der wir alle gemeinsam anpacken, um Köln und unseren Gästen zu zeigen „WJ Kölle is e Jeföhl“. Wir alle sind Experten in unseren jeweiligen Fachgebieten. Lasst uns diese Professionalität mit Spaß und Herzlichkeit paaren, um die Bundeskonferenz und alle anderen Projekte, jetzt und in Zukunft, weiter auszubauen. Köln und wir brauchen einen starken Verein, der mit dieser Einstellung auch weiterhin die Interessen der jungen Wirtschaft vertritt.

Ich danke Euch für Euer persönliches Engagement und bin sehr stolz darauf, dass ich Teil eines starken Wirtschaftsverbandes sein darf.

Viele Grüße

Peer

WJ Vorsitzender 2016 & 2017

Bildquellen

  • peer_querformat: Maxi Uellendahl
Marke Köln